Herzlich Willkommen bei der SG Hornberg/Lauterbach

Neben dem Aufstieg unserer Herren gab es am vergangenen Wochenende noch ein weiteres erfreuliches Ereignis:

Handballnachwuchs Ella Staiger kam am 14. Mai 2017 zur Welt! J

Die SG Hornberg/Lauterbach gratuliert den

stolzen Eltern Christina und Sascha Staiger

und wünscht der jungen Familie alles Gute!

Ella Staiger

geboren am 14. Mai 2017 um 07:13 Uhr

3510 g und 54 cm groß

Herzlichen Glückwunsch!!!

Wir sind mit unseren Herren in der Landesliga angekommen!

Liebe Spieler, Mitglieder, Freunde und Fans der SG Hornberg/Lauterbach,

 

endlich hat es geklappt: Wir sind mit unseren Herren in der Landesliga angekommen!
Vor 6 Jahren war das Abstiegsgespenst präsenter denn je und nur auf Grund des Erfolges anderer konnten wir uns in der Bezirksklasse halten. Der Schock saß tief und es war klar, dass wir das nicht noch einmal erleben wollen. Man steckte die Köpfe zusammen und fixierte ein mittelfristiges Ziel, wo wir unsere Herren 1 haben wollen. Landesliga!
Offiziell haben wir das natürlich nicht kommuniziert, da uns klar war wie lächerlich das in unserer aktuellen Situation klingen würde. Dennoch haben wir damit begonnen die Weichen zu stellen und alle haben kräftig mitgeholfen.
Ausgeflogene Vögelchen wurden zurückgeholt und die A-Jugend wurde zum Hauptaugenmerk, da früh klar war, dass diese Jungs eine wichtige Rolle im Seniorenbereich bekommen werden – auch wenn sie es selbst zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten.
Fehlte nur noch ein nicht ganz unwichtiger Teil… Ein Trainer.
Da die neue Mannschaft neu zusammengewürfelt und auch extrem jung war, brauchten wir unbedingt einen erfahrenen Strategen mit viel Geduld und ausreichend Loyalität, um das Projekt auch langfristig zu begleiten.
Als uns die Nachricht erreichte, dass Jochen Kilguss wieder „verfügbar“ sei, war der Hörer schnell in der Hand und wir trafen uns zum ersten Gespräch in einem Gasthaus in Wolfach, um uns mal etwas zu beschnuppern. Für uns war sofort klar, dass das unser Mann ist. Nur Jochen brauchte verständlicherweise ein paar Anstöße für seine Entscheidung, da er nicht so recht wusste, ob bei unserem vorgestellten Konzept der Wunsch der Vater des Gedankens war, oder wir von optimistischen, aber realistischen Fakten sprechen (Wir haben sogar Daniel Hasemann auf Jochen angesetzt, der sich mit ihm ein Zimmer in Steinbach teilte und immer erzählt hat wie toll unser Verein istJ). Nach mehreren Gesprächen, Telefonaten und Besuchen von Heimspielen hat Jochen dann endlich die Entscheidung getroffen diesen schwierigen, aber machbaren Weg mit uns zu bestreiten. Was folgte ist eine 5-Jährige Zusammenarbeit mit Vorbildfunktion, das Entstehen neuer Freundschaften und einem stets fairen und respektvollen Umgang auf Augenhöhe.

Besonders schön ist auch, dass das gesamte Team aus der eigenen Schmiede stammt und trotz unterschiedlicher Anfragen von anderen Vereinen nicht einer den Verein gewechselt hat. Neben der sportlichen Qualität ist Kameradschaft eben ein unabdingbares Attribut für den gemeinsamen Erfolg. Ihr seid wirklich eine tolle Truppe und habt euch den Aufstieg absolut verdient! Gratulation!

Neben der Mannschaft spielen allerdings auch etliche andere Faktoren eine Rolle, um diesen Apparat Verein überhaupt am Laufen zu halten. Hierfür haben wir 65 (!) aktive Ämter geschaffen, die selbstständig ihre Posten verwalten und somit den Verein in Bewegung halten. Danke für euren tollen Einsatz auf ehrenamtlicher Basis! Leider ist eure Leistung in Ligen nicht zu messen, aber für mich seid Ihr alle genauso Aufsteiger wie das Team.
Besonderen Dank gilt der/dem

- natürlich der Mannschaft für euren sportlichen Erfolg und eure Loyalität zum Verein
- Jochen Kilguss und Familie für die hervorragende Zusammenarbeit. Wir beglückwünschen die SG SS für den Gewinn dich als neuen Trainer zu haben und wünschen euch für die Zukunft alles Gute. Hoffentlich schafft ihr den Aufstieg in die SBL noch!
- Timo Schwer, der federführend das Heimspiel organisiert hat und für das leibliche Wohl bei der Rückfahrt verantwortlich war.
- Katharina Kaspar für die hervorragende Berichterstattung und Pflege unserer Facebook-Seite
- Panthers Gaggenau: Ihr wart tolle Gäste bei dem Hinspiel und ein noch besserer Gastgeber. Sorry, für die Sauerei… Wir hoffen ihr hattet nicht allzu viel Aufwand damit. Bitte sendet uns noch per Mail die Kto.- Nummer eures Jugendkontos, damit wir euch als kleine Entschuldigung eine Spende überweisen können.
- TSV Lauterbach & TV Hornberg: Danke für euer Vertrauen und das ihr uns frei schalten und walten lasst!
- VFR Hornberg: Vielen Dank für eure abartige Unterstützung, die vielen Aktionen, die ihr drum herum aufgebaut habt (Kann bitte noch jemand ein Bild vom Schlossberg im „Bengalo-grün“ posten?) und die wahnsinnige Stimmung, die ihr in die Halle transportiert habt. Ihr seid die Geilsten! Natürlich werden wir euch bestmöglich bei euren letzten Spielen unterstützen, damit auch ihr den Aufstieg perfekt machen könnt – und dann mache mer Party bisses Dach lupft:-P
- TV Triberg: Für eure große Unterstützung während des Umbaus der Hornberger Sporthalle und auch bei der Relegation. Nicht nur strategisch können wir durch das Bündeln unserer Kräfte sportlich stabiler auftreten, sondern werden in Sachen Kameradschaft auch besser dastehen als je zuvor, das habt ihr uns die letzten Wochen gezeigt! Wir freuen uns tierisch auf die große SG mit euch ab kommender Runde.
- Allen anderen umliegenden Vereine für die vielen gedrückten Daumen und anschließenden Glückwünsche.
- Meine Kollegen/innen der SG Leitung Christine Oeser, Caro King, Juliane Kaspar, Jan Moosmann: Es ist mehr als Schade, dass man vordergründig nicht so viel mitbekommt was ihr im Hintergrund alles leistet. Danke für euren selbstlosen Einsatz und die hunderten Stunden an Zeit die ihr jährlich für das Allgemeinwohl opfert. Es ist ein Privileg für den Verein solch tolle ehrenamtliche Helfer zu haben wie ihr es seid!
- Alle Fans, die uns das ganze Jahr begleitet haben: Vielen Dank für eure stetige Treue. Allein, dass 180 Leute mit zum Auswärtsspiel gereist sind, sagt alles über euch aus!

Wir sind eine tolle Spielgemeinschaft und noch lange nicht am Ende!
Sportliche Grüße

i. A. der SG – Leitung
Christian Kaspar
Abt.-Leiter Handball, TV Hornberg

Relegationspiel zur Landesliga (Rückspiel)

Ergebnisse:

Herren 1:  Panthers Gaggenau - SG HoLa    21:20

Spielbericht

SG Hornberg/Lauterbach bei Facebook!

Auch unsere SG ist schon seit einiger Zeit bei Facebook vertreten -  wir hoffen unsere Seite "gefällt" euch ;-)

 

Hier der Link zu unserer Facebookseite:

 

SG Hornberg/Lauterbach